Heiwa-Ryu-Jiu-Jitsu

Jiu-JitsuHeiwa-Ryu ist entstanden durch die Anlehnung an die Heian Katas des Shotokon-Karate-Do von Funakoshi Gichin Sensei, die in unserem Dojo (Trainngsraum bzw. -halle) eine wichtige Rolle einnehmen.
Unsere Kunst stellt eine Verknüpfung der Heian Katas mit dem traditionellen Jiu-Jitsu dar.
Das heißt, das Bunkai (Anwendung einer Kata) der Kata (Formenlauf) wird dem Jiu-Jitsu Prinzip angepasst.
Weitere Bausteine und Säulen des Heiwa-Ryu-Jiu-Jitsu sind Waffentechniken aus dem Bereichen Hanbo (Kurzstock oder Halblangstock) und Bokken (Holzschwert).
Ein nicht unwesentlicher Punkt in unserem Stiel, ist den Spaß an der Bewegung und dem eigenen Handeln zu finden.

Denn ein Herz das lächelt, ist zu jeder Zeit gelassen!

Mehr Informationen findet Ihr auf unserer Homepage.